Im Zentrum meiner Arbeit steht der Entwurf, die Planung und Realisierung zukunftsorientierter Ausstellungen, welche die Besucher, ihr Erleben und ihre Begeisterung in den Mittelpunkt rückt. Der Besucher wird zum aktiven Teilhaber, der sich intensiv in die erzählten Geschichten vertiefen kann. Diese neuen Welten entstehen immer inhaltsbasiert durch die szenische Inszenierung mit Formen, Materialien, Farben, Licht, Grafik, Ton und den Einsatz digitaler Medien.

Ich arbeitete frei, experimentell, neugierig und voller Tatendrang daran, individuelle Lösung von höchster gestalterischer und technischer Qualität zu finden und diese Ideen bezogen auf jedes neue Projekt und seinen spezifischen Inhalt in 3 dimensionale Räume umzusetzen.

In Zusammenarbeit mit der Gestaltergruppe museeon loten wir neue Möglichkeiten und Bedürfnisse in der Kommunikation, Besucherbeteiligung, dem Austausch und der Interaktion aus.
_________________________